Kindergartenstreik am 24. Oktober: 1 % des BIP für elementaren Bildungsbereich

FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
Lesedauer < 1 Minute.

Am Dienstag, 24. 10. 2023 streikt das Personal der ersten Bildungseinrichtungen für dringend notwendige Verbesserung der Arbeitsbedingungen. Sie fordern auch, dass 1 % des BIP für den elementaren Bildungsbereich aufgewendet wird.
https://www.younion.at/themen/faqs-zur-demo-am-24-10-2023

Die Pfleger:innen stehen derzeit in den Kollektivvertragsverhandlungen und fordern eine Gehaltserhöhung um 15 %.
https://www.derstandard.at/story/3000000189826/pfleger-verlangen-bei-den-kv-verhandlungen-mehr-als-die-metaller-zurecht 

Im APCC-Special Report „Strukturen für ein klimafreundliches Leben“ heißt es unter anderem:
Investitionen in öffentliche Infrastrukturen und Dienstleistungen
(Daseinsvorsorge) sind notwendig, um drei zentrale Ziele zu erreichen :
(1) klimafreundliche Beschäftigung stärken
(2) gesellschaftliche Bedürfnisse befriedigen
(3) eine sozialverträgliche Transformation gewährleisten
https://klimafreundlichesleben.apcc-sr.ccca.ac.at/wp-content/uploads/2023/10/Rollups-WEBSITE7.png



FacebooktwitterrssyoutubeinstagramFacebooktwitterrssyoutubeinstagram